Costa del Sol

Costa del Sol

ANDALUSIEN

Andalusien, das Beste von Spanien, ist seit Jahren eines der beliebtesten Reiseziele. Nicht nur wegen des wundervollen Mikroklimas und der wunderschönen Landschaft, sondern auch wegen des entspannten Lebensstils, der guten Erreichbarkeit und des hohen Lebensstandards.

COSTA DEL SOL: SONNE, GOLF & SCHNEE

Mit ihrem ganzjährig strahlenden Sonnenschein, der wunderschönen Küste und den malerischen Städten zieht die Costa del Sol Reisende an, die erstklassige Golfplätze, glamouröse Einkaufsmöglichkeiten, spanische Landschaften, extravagante Strandclubs und extrem gute Lebensqualität suchen.

'Sonnenschein Küste': Die Costa del Sol hat ungefähr 320 Sonnentage im Jahr und trägt daher ihren Spitznamen zu Recht. Die vielen kilometerlangen Sandstrände, ein wunderbares subtropisches Mikroklima, das milde Mittelmeer, umfangreiche (Wasser-) Sport- und Freizeiteinrichtungen, entspannte Atmosphäre, exzellente Restaurants und exklusives Nachtleben sind einige gute Gründe, um hier Ihren Urlaub zu verbringen.

'Costa del Golf': Über 70 Golfplätze und Resorts machen die Costa del Sol zum führenden Golfreiseziel in Europa. Tatsächlich hat die Region Andalucia den 'IAGTO Award 2017' als beste Golfdestination in Europa gewonnen, so dass Sie sicher sein können, das ganze Jahr über hervorragende Golfqualität zu finden.

'Strand & Schnee': Schon mal daran gedacht, im Winter zu bleiben, um eine perfekte Kombination aus Strand und Schnee zu genießen? Die Sierra Nevada: Morgens in den Bergen Ski fahren und nach dem Mittagessen am Strand entspannen. Dieses Gebiet mit mehr als 95 km Pisten wurde 1996 berühmt durch die Ski-Weltmeisterschaften.
Innerhalb von 2 Stunden können Sie mit dem Auto diese wunderschönen Skipisten der Sierra Nevada von Ende November bis Ende April besuchen!